StartUp-Club Kufstein

Der regelmäßige Treffpunkt für GründerInnen und für all jene, die am Thema Gründung interessiert sind!

Am Donnerstag, 21. November laden wir zum nächsten Treffen der Start-up-Szene, im Rahmen des Projekts Startup.Euregio Inntal, zum Thema „Ein Start-up wächst - Herausforderungen für Gründer*innen und Mitarbeiter*innen“.

 

2019
21. November
ab 18.00 Uhr
Kulturfabrik Bar, Feldgasse 12, 6330 Kufstein
Downloads
Event

Beim diesmaligen StartUp-Club, dem ersten StartUp-Club in Kufstein, beschäftigen wir uns mit dem Thema des Wachstums eines Start-ups und was dies für die Mitarbeiter*innen des Start-ups bedeutet.

Nach der Eröffnung durch Standortagentur Tirol, FH Kufstein Tirol und i.ku Innovationsplattform Kufstein freuen wir uns auf den Gründer und CEO von Gronda, Valentin Schütz, der uns Einblicke in das Wachstum seines Start-ups gibt. Gronda ist eine Mischung aus sozialem Netzwerk und Jobplattform, welche sich das Ziel gesetzt hat, den Gastrofachkräftemangel zu lösen. Rund 150.000 Nutzer*innen wurden im August 2019 bereits gezählt, monatlich kommen weltweit 10.000 bis 20.000 hinzu.

Anschließend freuen wir uns auf die Erfahrungsberichte von Mitarbeiter*innen aus den Start-ups SWARM Analytics, innFactory und Tjiko, welche ihre Erfahrungen in der Mitarbeit in einem Start-up mit uns teilen.

Call for Open Pitch. (Angehende) Gründer*innen haben die Möglichkeit, ihre Gründungsidee in unserer Runde zu präsentieren. Bitte bei der Veranstaltungsanmeldung das Häkchen zum Open Pitch aktivieren.

Auf euer Kommen freut sich die Startup.Euregio Inntal Community!

 

Das Projekt Startup.Euregio Inntal (EURI 21) ist gefördert durch Mittel der EU aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und Interreg Österreich-Bayern 2014-2020.

 

 

Anmeldung
Persönliche Daten
  • Herr
  • Frau
Woran möchten sie teilnehmen?
Partner